Training 2020

Das 2. Training findet am 10. Oktober 2020 von 13.00 bis 18.00 Uhr statt.

Diesmal wird es ein öffentliches Training sein, an dem jeder teilnehmen kann. Da unsere Mitglieder dafür aber auf ihr Vereinsrennen verzichten müssen, bekommen diese eine Woche Vorlaufzeit um sich anzumelden. Heißt:

Vereinsmitglieder können sich ab heute für das Training anmelden und alle anderen erst ab dem 28. September 2020.

Kurzfristige Vereinsbeitritte mit Trainingsanmeldung werden nicht berücksichtigt, auch hier gilt: Anmeldung ab dem 28. September 2020!

Anmeldung bei Thomas Tallen.

Die Trainingsgebühr für Vereinsmitglieder beläuft sich wieder auf 30€.
Die Trainingsgebühr für Nicht-Mitglieder beträgt 60€. Die Startgebühr wird am Eingang bezahlt und sollte nach Möglichkeit bitte passend mitgebracht werden.

Das Fahrerlager wird um 10.00 Uhr geöffnet und schließt um 14.00 Uhr. Sollten also Begleitpersonen später nachkommen, haben diese sich zwingend beim Vorstand zu melden.

An den Regeln vom letzten mal wird sich nichts ändern (5 Begleitpersonen, nur 10 Leute in den Zuschauerparzellen, Abstand halten, Stuhl mitbringen etc.). Siehe Hygienekonzept.

Das Anmeldeformular, den Haftungsausschluss und das Hygienekonzept findet ihr am Ende der Seite.

Damit das ganze diesmal ein bisschen reibungsloser läuft, hier paar Informationen die bitte beachtet und umgesetzt werden sollten:

Informationen zum Anmeldeformular:
Bitte vollständig ausgefüllt, vorab per Mail an Thomas Tallen schicken (sonst ist die Anmeldung nicht gültig) und dieses auch ausgedruckt am Trainingstag mitbringen und an der Kasse abgeben.

Informationen zum Haftungsausschluss:
Bitte unterschrieben am Trainingstag mitbringen und an der Kasse abgegeben.
Jeder Fahrer muss einen eigens unterschriebenen Haftungsausschluss mitbringen. Zwei Unterschriften auf einem Zettel etc. funktioniert nicht.

Grobe Übersicht der Regeln:
–  Die Teilnehmerzahl ist begrenzt!
– Eine rein telefonische Anmeldung wie die Jahre zuvor, wird es in diesem Jahr nicht geben. Es muss ein Anmeldebogen vollständig ausgefüllt und unterschrieben vorab per Mail an Thomas Tallen geschickt werden. Nur wer angemeldet ist, bekommt Zutritt zum Gelände!
– Jeder Fahrer darf max. 5 Begleitpersonen mitbringen, diese müssen ebenfalls auf dem Anmeldebogen eingetragen werden. (Kinder zählen nicht extra sondern als Begleitperson)
– Es ist zwingend ein Mund- und Nasenschutz und eine Sitzgelegenheit mitzuführen.
– Bitte nutzt die bereitgestellten Desinfektionsspender.
– Eine Verpflegung kann in diesem Jahr leider nicht angeboten werden, also denkt dran Essen und Trinken selber mitzubringen.
– Auch Camping ist in diesem Jahr nicht möglich. Das Gelände ist unmittelbar nach dem Training zu verlassen.

Einzelheiten stehen im Hygienekonzept. Bitte lest dieses sorgsam durch und haltet euch dran.

Solltet ihr noch Fragen haben, dann meldet euch einfach.

Wir hoffen das es trotz der ganzen Umstände eine tolle Trainingsveranstaltung wird.

Noch ein Hinweis:
Da die aktuelle Corona Verordnung des Landes Niedersachsen am 30. September 2020 endet, könnte es sein das die Veranstaltung kurzfristig abgesagt werden muss. Je nachdem in welche Richtung sich die Verordnung ändert.

Anmeldebogen-Training-ARCC-Werlte-e.V.

Haftungsausschluss_Werlte_Training

Covid-19-Maßnahmen-Training-10.10.2020